Burgen und Schlösser

Zeige1020Alle

6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Schloss Milkel

Das Schloss wurde 1720 unter Verwendung älterer Teile einer Wasserburg aus dem 16. Jahrhundert aufgebaut.
Mit seinen zwei kräftigen dreigeschossigen Rundtürmen an beiden Seiten erinnert es deutlich an das Jagdschloss Moritzburg. Im rechten befinden sich noch Zellengewölbe aus der 1. Hälfte des 16. Jahrhunderts.
02699 Milkel

Schloss Mittelhof, Gut Martini

Das Schloss, auch Gut Martini nach ehemaligen Besitzern genannt, wurde 1802/1803 erbaut, nachdem der Vorgängerbau einem Brand zum Opfer fiel. Um 1900 fanden Erneuerungsarbeiten statt.
02894 Sohland am Rotstein

Schloss Nedaschütz

In den Jahren 1720 bis 1725
wurde das Schloß Nedaschütz im sächsichen Barock erbaut.
02633 Göda

Schloss Neschwitz

Eines der bemerkenswertesten barocken Schlösser der Oberlausitz. Es wurde von Herzog Friedrich Ludwig von Württemberg-Teck in den Jahren 1721 bis 1723 anstelle einer mittelalterlichen Wasserburg errichtet und diente als Sommersitz und Jagdschloss, bevor es ab 1775 unbewohnt blieb und lediglich Sammlungen, Kunstschätze und eine reiche Bücherei barg.
02699 Neschwitz

6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Diese Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Hinweise zu fehlerhaften Angaben oder weitere Informationen nehmen wir Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier dankend entgegen.